Skip to main content

Russell Hobbs Classic Salz & Pfeffer

(4 / 5 bei 395 Stimmen)

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2019 9:13

Gewicht930 g
Größe14,2 x 72 x 23,6 cm
Vorteile

Set bestehend aus einer Salzmühle und einer Pfeffermühle, verstellbarer Mahlgrad

Nachteile

kleiner Behälter

Mein Fazit

Das Russell Hobbs Pfeffermühlenset eine Kombination zweier Mühlen. Der Mahlgrad wird bei beiden Modellen verstellt und auf die Anforderungen abgestimmt.


Russell Hobbs Pfeffermühlenset

Das Russell Hobbs Pfeffermühlenset eine Kombination zweier Mühlen. Der Mahlgrad wird bei beiden Modellen verstellt und auf die Anforderungen abgestimmt.

Die Vorteile des Russell Hobbs Pfeffermühlen-Sets

Bei dieser Mühle haben Sie die Auswahl aus verschiedenen Mahlgraden. Diese lassen sich einfach einstellen und sorgen für die richtige Größe der Körner. Das Spektrum reicht laut Hersteller von grobkörnig bis hin zu pulverfein. Das Mahlen wird durch einen einfachen Tastendruck ausgelöst, dieser ist mit einer Hand möglich. Optisch überzeugen die Mühlen durch das kraftvolle und elegante Design. Am Boden der Russel Hobbs Pfeffermühle befindet sich eine praktische Beleuchtung. Dadurch ist es einfach, die richtige Dosierung zu finden. Sie können die Mühlen sowohl mit Batterien als auch mit Akkus betreiben. Da der Stromverbrauch recht niedrig ist, verfügen beide Varianten über lange Laufzeit und ein Wechsel muss verhältnismäßig selten stattfinden.

Gutes Preis/Leistungsverhältnis

Der Preis ist bei einem Vergleich ebenfalls ein wichtiger Punkt. Das Set weist ein erstklassiges Preis/Leistungsverhältnis auf und überzeugt daher durch die Kombination von Funktion, Design und Kosten. Das Mahlwerk besteht aus Keramik und ist somit langlebig und robust. Andere Geräte in dieser Preiskategorie verfügen vielfach über Kunststoffmahlwerke, dieses Set unterscheidet sich somit deutlich von seinen Kollegen. Durch den unteren Teil des Gehäuses können Sie zudem den aktuellen Füllstand der Mühle kontrollieren.

Details

Vorteile:

  • Set bestehend aus einer Salzmühle und einer Pfeffermühle
  • verstellbarer Mahlgrad

Nachteile:

  • kleiner Behälter

Die Nachteile der Russell Hobbs Pfeffermühle

Der Behälter für die Gewürze weist laut Kundenrezensionen leider eine geringe Größe auf. Bei täglicher Nutzung füllen Sie rund einmal im Monat neuen Pfeffer nach. Zwar verfügt das Gerät über eine komfortable Höhe, allerdings nehmen die Batterien einen großen Teil der Platzes ein. Da sich das Nachfüllen des Pfeffers jedoch unkompliziert gestaltet, ist dies nur ein kleiner Kritikpunkt. Während in vielen Kundenrezenssionen die hohe Qualität der Pfeffermühle gelobt wird, treten auch immer wieder fehlerhafte Produkte auf. Erfahrungsgemäß werden allerdings Kundenmeinungen verstärkt bei schlechten Erfahrungen und weniger häufig bei guten Erfahrungen abgegeben. Man muss diese Zahlen daher mit Vorsicht genießen. Betrachtet man im Vergleich hierzu die hohe Anzahl an positiven Bewertungen, so kommt man zum Schluss, dass sich bei jedem Hersteller immer wieder einzelne Modelle mit Produktionsfehlern finden lassen. Durch die lagen Garantie und die gesetzliche Gewährleistung genießen Kunden hierbei allerdings einen hohen Schutz.

Mein Resümee: Bei dem Russell Pfeffer- und Salzmühlenset handelt es sich um ein Produkt mit einem ausgezeichneten Preis/Leistungsverhältnis. Die Mühlen sind mit einem Keramik-Mahlwerk ausgestattet, was in dieser Preiskategorie keine Selbstverständlichkeit ist. Die Optik überzeugt bereits auf den ersten Blick und Sie erhalten eine perfekt aufeinander abgestimmte Kombination aus zwei Geräten. Diese eignen sich sowohl für die Küche als auch für die direkte Nutzung am Tisch.


39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2019 9:13